Ärztlicher Dienst

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Tho …

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Thoraxchirurgie

Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM im Januar 2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.

Wir suchen für die Klinik für Chirurgie - Fachabteilung Thoraxchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Assistenzarzt (m/w/d)
in Weiterbildung zum Facharzt für Thoraxchirurgie


Die Thoraxchirurgie ist ab dem 01.08.2018 eine eigenständige, medizintechnisch modern ausgestattete Abteilung der Chirurgie des Klinikum Würzburg Mitte am Standort Missioklinik. Das Behandlungs­spektrum umfasst alle thoraxchirurgischen Operationen und Interventionen an Lunge und Bronchien, Brustwand, Pleura, Mediastinum und Zwerchfell, mit Ausnahme der Lungentransplantation. Die videoassistierten thorakoskopischen Verfahren (VATS) sind eingeführt, die robotische Thoraxchirurgie wird durchgeführt. Der Chefarzt Dr. D.H. Cheufou ist Proctor für robotische thoraxchirurgische Operationen in Deutschland.

Gemeinsam mit den pneumologischen und onkologischen Schwerpunkten der Klinik für Innere Medizin soll die Thoraxchirurgie eine führende Rolle in der regionalen Patientenversorgung übernehmen bzw. ausbauen und überregionale Angebote weiterentwickeln.

Wir bieten Ihnen:

- die Mitarbeit am Aufbau eines überregionalen Thorax- und Lungenkrebszentrums
- einen Arbeitsvertrag mit Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine attraktive arbeitgeber­finanzierte Alters­versorgung
- eine sorgfältige Einarbeitung
- regelmäßige interne Fortbildungen und die Förderung der externen Fort- und Weiterbildung
- eine moderne Arbeitszeitgestaltung
- eine Kinderkrippe auf dem Gelände (10 Monate bis 3 Jahre)


Wir wünschen uns einen Arzt (m/w/d) mit:

- ersten chirurgischen Erfahrungen, bevorzugt mit bereits absolvierter Basisweiterbildung
- Freude und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
- Neugier und Einsatzfreude bei der Mitwirkung am Aufbau des Thoraxzentrums
- Motivation, sich im ärztlichen und pflegerischen Team einzubringen

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Dr. D.H. Cheufou, Tel. 0931/791-2451, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 13.12.2019 über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chance) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2019_21_AA_Thorax

Veröffentlicht:
15.11.2019

Bewerbungsschluss:
13.12.2019

Downloads:
assistenzarztthoraxchirurgie2019.pdfAssistenzarzt_Thoraxchirurgie_2019

Facharzt (m/w/d) für die Kinderklinik in Voll- oder Teilzei …

Facharzt (m/w/d) für die Kinderklinik in Voll- oder Teilzeit



Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM zum 01.01.2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.


Wir suchen für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Standort Missioklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt  einen:

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

       
Die moderne Kinderklinik verfügt über 65 Betten mit einer allgemeinpädiatrischen Station, einer Station für mehrfachbehinderte, teilweise beatmete Patienten und einer neonatologischen Intensivstation mit 4 Beatmungsplätzen. Die Kinderklinik bildet mit der Geburtshilfe, die als Babyfreundliches Krankenhaus nach WHO zertifiziert ist, ein Perinatalzentrum Level II (2.000 Geburten p.a.). Jährlich werden ca. 3.000 Patienten stationär und ca. 6.000 Patienten ambulant behandelt. Alle modernen Diagnose- und Therapieverfahren stehen im Haus zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:
- eine kollegiale Atmosphäre mit wertschätzender interdisziplinärer Zusammenarbeit
- eine sorgfältige Einarbeitung
- regelmäßige interne Fortbildungen und die Förderung der externen Fort- und Weiterbildung
- die Mitarbeit in einem traditionsreichen, modernen Krankenhaus
- eine tarifliche Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine attraktive arbeitgeber­finanzierte Alters­versorgung
- Kontingentplätze in einer Kinderkrippe (10 Monate bis 3 Jahre)

Wir wünschen uns einen Facharzt (m/w/d) mit:
- umfassenden Kenntnissen in der Allgemeinpädiatrie (inkl. Sonographie) und Neonatologie (Schwerpunkt Neonatologie wünschenswert, aber nicht Voraussetzung)
- Freude an der Aus- und Weiterbildung von Assistenzärzten
- hoher Sozialkompetenz, organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten
- der Bereitschaft, die Vision des Klinikums in unserer familienorientierte Kinder- und Jugendmedizin weiterzuentwickeln

Für weitere Informationen steht Ihnen die Chefärztin, Frau Prof. Dr. C. Kohlhauser-Vollmuth, Tel. 0931/791-3811, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chance) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2019_21_FA_Paed.

Veröffentlicht:
15.02.2019

Downloads:
fapaediatrie2019.pdfFA_Paediatrie_2019

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie bzw. f …

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie bzw. für die spezielle Unfallchirurgie


Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM im Januar 2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.

Wir suchen für die Klinik für Chirurige – Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie / Sportmedizin und Sportverletzungen einen:

Facharzt (m/w/d)
für Orthopädie und Unfallchirurgie bzw. für die spezielle Unfallchirurgie

Das Operationsspektrum der Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie umfasst alle Eingriffe auf dem Gebiet der Unfallchirurgie inkl. arthroskopische Operationen, Becken- und Wirbelsäulenchirurgie. Ein Schwerpunkt liegt in der minimal-invasiven Hüftendoprothetik und dem endoprothetischen Ersatz aller großen Gelenke. Der Standort Juliusspital ist als regionales Traumazentrum und als EndoProthetikZentrum (EPZ) zertifiziert sowie zum Verletzten-artenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Angegliedert an die Abteilung ist das Institut für Sportmedizin und Sportverletzungen im Juliusspital, welches neben Bundeskadersportlern auch Leistungs- und Breitensportler versorgt.

Wir bieten Ihnen:
einen spannenden Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Schwerpunktklinik
ein kollegiales Arbeistklima mit sorgfältiger Einarbeitung, kontinuierlicher oberärztlicher Supervision und regelmäßigen internen Fortbildungen
einen Arbeitsvertrag mit Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inkl. Bereitschaftsdienstvergütung sowie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Arzthelferinnen u. Kodierfachkräfte
die Möglichkeit des Erwerbs bzw. der Fertigstellung der Weiterbildung spezielle Unfallchirurige
Förderung von externen Fortbildungen durch ein persönliches Fortbildungsbudget
Kontingentplätze in einer Kinderkrippe am Haus (10 Monate bis 3 Jahre)

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Herr Prof. Dr. A. Beck, Tel. 0931/393-1871, zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2019 über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chancen) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.
Online bewerben ...

Kennziffer:
2019_21_FA_UCH

Veröffentlicht:
25.10.2019

Bewerbungsschluss:
31.12.2019

Facharzt (m/w/d) und/oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum …

Facharzt (m/w/d) und/oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin / Innere Medizin und Kardiologie

Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM im Januar 2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.

Wir suchen für die Medizinische Klinik – Schwerpunkt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin am Standort Juliusspital einen:

Facharzt (m/w/d) und/oder
Arzt  (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt
für Innere Medizin / Innere Medizin und Kardiologie


Die Medizinische Klinik besteht aus den Schwerpunkten Kardiologie und Internistische Intensivmedizin mit 57 Betten auf den Allgemeinstationen und insgesamt 10 Betten auf der Internistischen Intensivstation (Stellenschlüssel 1 – 4 – 12) sowie Gastroenterologie/ Rheumatologie mit 67 Betten. Die Behandlungsspektren und nähere Informationen zur Medizinischen Klinik erfahren Sie über das Internet (www.kwm-klinikum.de).

Wir bieten Ihnen:
einen spannenden Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Schwerpunktklinik
ein kollegiales Arbeistklima mit sorgfältiger Einarbeitung, kontinuierlicher oberärztlicher Supervision und regelmäßigen internen Fortbildungen
eine breite internistische Ausbildung in allgemeiner Innerer Medizin, sowie in unseren Behandlungsschwerpunkten interventionelle Kardiologie mit 24/7-PCI, klinische Elektrophysiologie mit Ablation von Herzrhythmusstörungen, Herzschrittmacher- / ICD und CRT-Therapie mit Device-Implantation sowie Kardiomyopathien inclusive Myokardbiopsie und Alkoholseptumablation bei HOCM
Volle Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin oder zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, bei Interesse auch volle Weiterbildung Internistische Intensivmedizin möglich
einen Arbeitsvertrag mit Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inkl. Bereitschaftsdienstvergütung sowie eine attraktive arbeitgeber­finanzierte Alters­versorgung
Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Arzthelferinnen u. Kodierfachkräfte
Förderung von externen Fortbildungen durch ein persönliches Fortbildungsbudget
Kontingentplätze in einer Kinderkrippe am Haus (10 Monate bis 3 Jahre)

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Herr Prof. Dr. M. Meesmann, Tel. 0931/393-1751, zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chancen) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2019_21_AA_FA_KAR

Veröffentlicht:
01.08.2019

Downloads:
karaa2019.pdfKAR_AA_2019

Initiativbewerbung für den Ärztlichen Dienst

Initiativbewerbung für den Ärztlichen Dienst

Für eine Beschäftigung bei der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.
Online bewerben ...

Kennziffer:
Initiativ_Ärzte

Veröffentlicht:
24.09.2019

Laborarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Laborarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM zum 01.01.2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.


Für das Institut für Labormedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin
in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Std.)

Die Kernaufgaben beinhalten:
•        Stellvertretung des Chefarztes, einschließlich Übernahme von Rufbereitschaften
•        Mitwirkung an einer wirtschaftlichen sowie qualitätsorientierten Betriebsführung und Organisation der Abteilung
•        teamorientierte Mitarbeiterführung und Personalsupervision
•        medizinische Freigabe und Interpretation der Befunde
•        Schulung und Beratung des Klinikpersonals in Bezug auf ein zielgerechtes und kosteneffizientes Anforderungsverhalten
•        Mitarbeit an klinischen Studien
•        kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

Unsere Erwartungen an Sie:
•        abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin mit mehrjähriger Berufserfahrung gerne in Kombination mit Mikrobiologie und/oder Transfusionsmedizin
•        hohe Fachkompetenz und eingehende klinische Erfahrung
•        Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften
•        ausgeprägte IT-Affinität
•        Freude am verantwortungsvollen Arbeiten
•        Engagement und Flexibilität
•        sicheres und verbindliches Auftreten

Wir bieten Ihnen:
•        einen attraktiven und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
•        eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inkl. einer attraktiven, rein arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung
•        Möglichkeit der Kleinkindbetreuung (10 Monate bis 3 Jahre) über Kontingentplätze in einer Kinderkrippe

Interessiert?
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über unser Online-Portal unter www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chance.

Schriftliche Bewerbungen können Sie an folgende Adresse richten:
Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Personalmanagement, Salvatorstraße 7, 97074 Würzburg

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt des Labors Herr Prof. Dr. Schwarz gerne unter der Rufnummer 0931 393-2260 zur Verfügung.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2019_21_Laborarzt

Veröffentlicht:
30.10.2019

Downloads:
laborarzt2019.pdfLaborarzt

Oberarzt (m/w/d) für die Kardiologie und Internistische Int …

Oberarzt (m/w/d) für die Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM im Januar 2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.

Wir suchen für die Medizinische Klinik – Schwerpunkt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin am Standort Juliusspital zum nächstmögilchen Zeitpunkt einen:


Oberarzt (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden)



Die Medizinische Klinik besteht aus den Schwerpunkten Kardiologie und Internistische Intensivmedizin mit 57 Betten auf den Allgemeinstationen und insgesamt 10 Betten auf der Internistischen Intensivstation (Stellenschlüssel 1 – 4 – 13) sowie Gastroenterologie/ Rheumatologie mit 67 Betten. Die Behandlungsspektren und nähere Informationen zur Medizinischen Klinik erfahren Sie über das Internet (www.kwm-klinikum.de).

Wir bieten Ihnen:
- einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Vergütung nach EG III TV-Ärzte/VKA, eine Rufdienstvergütung, eine Ergebnisbeteiligung sowie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
- einen spannenden Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Schwerpunktklinik
- eine verantwortliche Rolle in der Neueinführung und Weiterentwicklung neuer kardiologischer Techniken
- die Mitwirkung an der Ausgestaltung und Weiterentwicklung regionaler Versorgungsstrukturen
- bei Interesse Einarbeitung in die interventionelle Elektrophysiologie
- Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Arzthelferinnen u. Kodierfachkräfte
- regelmäßige interne Weiterbildung und die Förderung von externen Fortbildungen durch ein persönliches Fortbildungsbudget
- Betreuungsplätze in einer Kinderkrippe am Haus (10 Monate bis 3 Jahre)

Wir wünschen uns einen Oberarzt (m/w/d) mit:
- abgeschlossener kardiologischer Weiterbildung
- intensivmedizinische Weiterbildung wäre wünschenswert
- eigenständige Beherrschung der gängigen PCI-Techniken
- Erfahrung bei der Implantation von Herzschrittmachern sowie ICD- und CRT-Systemen
- Bereitschaft und Befähigung zur Teilnahme am Herzkatheter-Rufdienst
- organisatorischem und kommunikativem Geschick

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Herr Prof. Dr. M. Meesmann, Tel. 0931/393-1751, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07.01.2020 über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chancen) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2020_21_OA_KAR

Veröffentlicht:
04.12.2019

Bewerbungsschluss:
07.01.2020

Downloads:
oakar2020.pdfOA_KAR_2020

Oberarzt (m/w/d) für die Kinderklinik in Voll- oder Teilzei …

Oberarzt (m/w/d) für die Kinderklinik in Voll- oder Teilzeit



Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM zum 01.01.2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.


Wir suchen für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Standort Missioklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt  einen:

Oberarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

       
Die moderne Kinderklinik verfügt über 65 Betten mit einer allgemeinpädiatrischen Station, einer Station für mehrfachbehinderte, teilweise beatmete Patienten und einer neonatologischen Intensivstation mit 4 Beatmungsplätzen. Die Kinderklinik bildet mit der Geburtshilfe, die als Babyfreundliches Krankenhaus nach WHO zertifiziert ist, ein Perinatalzentrum Level II (2.000 Geburten p.a.). Jährlich werden ca. 3.000 Patienten stationär und ca. 6.000 Patienten ambulant behandelt. Alle modernen Diagnose- und Therapieverfahren stehen im Haus zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:
- eine kollegiale Atmosphäre mit wertschätzender interdisziplinärer Zusammenarbeit
- eine sorgfältige Einarbeitung
- regelmäßige interne Fortbildungen und die Förderung der externen Fort- und Weiterbildung
- die Mitarbeit in einem traditionsreichen, modernen Krankenhaus
- einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Vergütung nach Entgeltgruppe III TV-Ärzte/VKA, eine Rufdienstvergütung sowie eine attraktive arbeitgeber­finanzierte Alters­versorgung
- Kontingentplätze in einer Kinderkrippe (10 Monate bis 3 Jahre)

Wir wünschen uns einen Facharzt (m/w/d) mit:
- umfassenden Kenntnissen in der Allgemeinpädiatrie (inkl. Sonographie) und Neonatologie (Schwerpunkt Neonatologie wünschenswert, aber nicht Voraussetzung)
- Freude an der Aus- und Weiterbildung von Assistenzärzten
- hoher Sozialkompetenz, organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten
- der Bereitschaft, die Vision des Klinikums in unserer familienorientierte Kinder- und Jugendmedizin weiterzuentwickeln

Für weitere Informationen steht Ihnen die Chefärztin, Frau Prof. Dr. C. Kohlhauser-Vollmuth, Tel. 0931/791-3811, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chance) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalmanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2019_21_OA_Paed.

Veröffentlicht:
15.02.2019

Downloads:
oapaediatrie2019.pdfOA_Paediatrie_2019