Ärztlicher Dienst

Chefarzt (m/w/d) Gynäkologie & Geburtshilfe für die Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe

Chefarzt (m/w/d) Gynäkologie & Geburtshilfe für die Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe

Zur Verstärkung für unser Team der Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe am Standort Missioklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Chefarzt (m/w/d)
Gynäkologie & Geburtshilfe

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe betreut derzeit 5.500 stationäre Patienten bei 3.000 Operationen und mehr als 2.400 Geburten p.a.. Die Klinik ist ein zertifiziertes Brustzentrum, ein anerkanntes Kontinenzzentrum und ein nach WHO und UNICEF zertifiziertes „Babyfreundliches“ Krankenhaus.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die qualitativ hochwertige Arbeit und die Führung der gesamten Abteilung. Das KWM bietet die größte geburtshilfliche Abteilung Unterfrankens und das breite Spektrum der Gynäkologie incl. Senologie, gynäkologischer Onkologie und alle gängigen Verfahren im operativen und konservativen Bereich des Fachgebietes.

Wir bieten:
  • Einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem Schwerpunktkrankenhaus.
  • Die Unterstützung durch ein qualifiziertes, dynamisches, hochmotiviertes und kollegiales Team im ärztlichen, pflegerischen, medizinisch-technischen Bereich incl. eines hochmotivierten Hebammenteams.
  • Eine Ihrer Position und Verantwortung entsprechende einzelvertragliche Vergütung auf Basis der aktuellen Musterchefarztverträge der DKG.
  • Die Klinikumsleitung steht Ihnen als Ansprechpartner bei der Weiterentwicklung der Klinik jederzeit zur Verfügung.  

Sie bringen mit:
  • Sie besitzen eine entsprechende, hochqualifizierte fachliche Ausbildung, sind Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie & Geburtshilfe, idealerweise mit den Schwerpunkten gynäkologische Onkologie (u.a. zertifiziertes Brustzentrum) und spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin (> 2.000 Geburten p.a.).
  • Die Führung und Weiterentwicklung des ärztlichen Dienstes bereitet Ihnen Freude, darüber hinaus sind Sie eine überzeugende, integrative Führungskraft, die Gespür für die Führung einer großen Fachabteilung besitzt.
  • Sie haben Interesse an der fachlichen, technischen und organisatorischen Weiterentwicklung der Abteilung incl. eines Fokus auf sektorenübergreifende und ambulante Angebote aus einer Hand.
  • Eine Habilitation ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung.
  • Sie verfügen über organisatorisches Geschick zur Gestaltung optimaler Versorgungsprozesse.
  • Sie zeichnen sich durch Ihr unternehmerisches Denken und Handeln sowie Ihre hohe soziale Kompetenz als eine motivierte Führungspersönlichkeit aus.  

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Nane Löser (Rekrutierung)
Tel.: 0931/791-7183

Sie haben fachliche Fragen zur Stelle?
Dr. Johann Paula (Direktor Medizin)
Tel.: 0931/791-7004
Online bewerben ...

Kennziffer:
2024_1_CA_GYN

Bewerbungsschluss:
30.04.2024

Anzeige als PDF herunterladen

Facharzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin für die Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Facharzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin für die Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Für unsere Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) am Standort Juliusspital suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Facharzt (m/w/d)
mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
  • Betreuung und Begleitung schwerstkranker Patienten mit weit fortgeschrittenem und fortschreitendem Leiden in häuslicher Umgebung, stationären Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für behinderte Menschen und im Hospiz
  • Unterstützung und Begleitung der Familienangehörigen zur Vermeidung von unnötigen und belastenden Krankenhauseinweisungen
  • enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Pflegekräften des SAPV-Teams
  • Kooperation und Kommunikation mit den zuweisenden Hausärzten, Fachärzten und Klinikärzten
  • Moderation und Dokumentation von Ethikberatungen bei ethischen Konfliktsituationen

Wir bieten:
  • ein engagiertes, motiviertes Team und eine gute Arbeitsatmosphäre
  • eine strukturierte Einarbeitung nach Einarbeitungskonzept
  • einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit moderner EDV-Dokumentation
  • ein Entgelt nach TV-Ärzte/VKA und eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • verschiedene Benefits z.B. Möglichkeit zur Teilnahme am Jobticket für den ÖPNV, Jobradleasing, Parken zum Mitarbeiterpreis im eigenen Parkhaus, Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Sie bringen mit:
  • Facharzt Innere Medizin (m/w/d), Facharzt Allgemeinmedizin (m/w/d) oder Facharzt Anästhesiologie (m/w/d)
  • Zusatzbezeichnung Palliativmedizin oder Interesse diese zeitnah zu erwerben
  • Erfahrung im Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Patienten
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten  
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Teamgeist und die Fähigkeit zur Kooperation mit allen Berufsgruppen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufdienst
  • Führerschein Klasse B

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Nane Löser (Rekrutierung)
Tel.: 0931/791-7183

Sie haben fachliche Fragen zur Stelle?
Frau Köhler (Ärztliche Leitung SAPV)
Tel.: 0176/30070424
Online bewerben ...

Kennziffer:
2024_12_FA_SAPV

Bewerbungsschluss:
30.04.2024

Anzeige als PDF herunterladen

Initiativbewerbung für den Ärztlichen Dienst

Initiativbewerbung für den Ärztlichen Dienst

Für eine Beschäftigung bei der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.
Online bewerben ...

Kennziffer:
Initiativ_Ärzte

Oberarzt (m/w/d) für die Leitung der kardiologischen Funktionsabteilung der Medizinischen Klinik - Schwerpunkt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Oberarzt (m/w/d) für die Leitung der kardiologischen Funktionsabteilung der Medizinischen Klinik - Schwerpunkt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Zur Verstärkung für unser Team der Medizinischen Klinik – Schwerpunkt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin am Standort Juliusspital suchen wir zum 01.07.2024 in Voll- oder Teilzeit für die Leitung der kardiologischen Funktionsabteilung einen

Oberarzt (m/w/d)

Die Medizinische Klinik – Schwerpunkt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin umfasst ein breites Leistungsspektrum incl. CTO, Myokardbiopsie, Okkluder und MitraClip sowie TAVI (TAVI in Kooperation mit der Universität Würzburg). Hierbei werden über 3.000 Patienten/Jahr stationär behandelt sowie über 1.500 Angiographien/PCIs pro Jahr durchgeführt. Darüber hinaus besteht eine Elektrophysiologie mit allen gängigen Ablationsbehandlungen und Devicetherapien. Mit über 60 Betten auf Normalstation und 10 internistische Intensivbetten gehört die Klinik zu einer der größten der KWM gGmbH. Eine Chest Pain Unit ist der Medizinischen Klinik angegliedert. Kardio-CT und MRTs werden am Standort durchgeführt.

Sie bringen mit:
  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie, idealerweise zusätzlich die Weiterbildung „Internistische Intensivmedizin“
  • langjährige und nachweisbar umfassende Erfahrung in der Echokardiographie incl. TEE, 3D-Echo und Strain
  • Erfahrung im TEE-Guiding für strukturelle Herzeingriffe wie Mitra- und TriClip
  • selbstständige Beherrschung der gängigen PCI-Techniken und Erfahrungen mit Herzkatheterdiensten
  • sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • hohes Engagement für die weitere Entwicklung der Funktion, Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d) und Etablierung von neuen Therapieangeboten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Herzkatheter-Rufbereitschaft und den kardiologischen Oberarztdiensten
  • Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz für eine Fortsetzung der bestehenden guten interdisziplinären Zusammenarbeit in unserer Klinik sowie die vertrauensvolle Kooperation mit den niedergelassenen Kollegen und dem Universitätsklinikum

Wir bieten:
  • einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem Schwerpunktkrankenhaus in der Würzburger Innenstadt
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, motivierten Team
  • ein Entgelt nach TV-Ärzte/VKA und eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung inkl. gesonderter Rufdienstvergütung und jährliche Gratifikation
  • eine moderne Arbeitszeitgestaltung, auch hinsichtlich Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • verschiedene Benefits z.B. Zuschuss für den ÖPNV, Jobradleasing, Parken zum Mitarbeiterpreis im eigenen Parkhaus am Standort Juliusspital, Corporate Benefits, Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, Lebensarbeitszeitkonto  

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Nane Löser (Rekrutierung)                      
Tel.: 0931/791-7183

Sie haben fachliche Fragen zur Stelle?
Prof. Dr. Willibald Hochholzer (Chefarzt)
Tel.: 0931/393-5250
Online bewerben ...

Kennziffer:
2024_1_OA_KAR

Bewerbungsschluss:
30.04.2024

Anzeige als PDF herunterladen