Ärztlicher Dienst

Assistenzarzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) für Ur …

Assistenzarzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) für Urologie

Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist eine gemeinnützige GmbH und vereint die beiden Würzburger Traditionskrankenhäuser Juliusspital und Missioklinik unter einem Dach. Mit dem Zusammenschluss der beiden Häuser zum KWM zum 01.01.2017 entstand ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit aktuell 675 Planbetten an zwei Standorten mit über 2.100 Mitarbeitern, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden.

Wir suchen für die Klinik für Urologie am Standort Missioklinik einen:

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt
für Urologie oder Facharzt (m/w/d) für Urologie
in Voll- oder Teilzeit


In der Fachabteilung Urologie wird das gesamte Spektrum zur Behandlung von urologischen Krankheiten bei Männern, Frauen und Kindern angeboten. Ein hoch motiviertes Team, großzügige innovative Ausstattung und moderne Krankenstationen ermöglichen eine erfolgreiche patienten-orientierte Medizin. Es werden über 2.300 Patienten pro Jahr stationär behandelt, über 90% der operativen Eingriffe werden in der schonenden, minimal-invasiven Methode durchgeführt. Seit 2008 ist die Fachabteilung Urologie ein Da­Vinci-Zentrum.

Wir bieten Ihnen:
- einen attraktiven Arbeitsplatz in einem freundlichen und kompetenten Team
- die volle Weiterbildungsermächtigung im Fachgebiet Urologie
- die Förderung von externer Fort- und Weiterbildung
- Betreuungsplätze in einer Kinderkrippe (10 Monate bis 3 Jahre)
- die Möglichkeit zur Teilnahme am Jobticket

Die Vergütung erfolgt auf Basis des TV-Ärzte/VKA inkl. Bereitschaftsdienstver­gütung und einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung ohne Eigen­beteiligung.

Für weitere Informationen steht der Chefarzt Dr. Schiefelbein (Tel. 0931/791-2841) gerne zur Verfügung.



Online bewerben ...

Kennziffer:
2020_21_Urologie

Veröffentlicht:
27.03.2020

Bewerbungsschluss:
31.08.2020

Downloads:
urologie2020.pdfUrologie_2020

Chefarzt (m/w/d) für Kardiologie

Chefarzt (m/w/d) für Kardiologie

Aufgrund des altersbedingten Ausscheidens des langjährigen Chefarztes Prof. Dr. med. M. Meesmann suchen wir für unsere Medizinische Klinik - Schwerpunkt Kardiologie am Standort Juliusspital zum 01.08.2021:

Chefarzt (m/w/d) Kardiologie

Die Position umfasst die nachfolgenden wesentlichen Aufgaben:
- Sie bauen die qualifizierte Kardiologie konsequent weiter aus und arbeiten dabei kooperativ mit den Chefärzten der Medizinischen Klinik mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Rheumatologie und Pneumologie/Beatmungsmedizin einschl. des Bereichs Hämatologie/Onkologie zusammen. Mit den anderen medizinischen Kliniken und Instituten pflegen Sie eine intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit.
- Sie führen die Kardiologie mit hochwertigen und innovativen Leistungen in die Zukunft, etablieren neue Behandlungsmethoden und beachten dabei die Entwicklungen im stationären und ambulanten Bereich. Ihre Ideen und Ihr Gestaltungswille sind dabei willkommen und werden von uns ausdrücklich unterstützt.
- Sie geben der Kardiologie in der Öffentlichkeit ein Gesicht und repräsentieren die Abteilung gegenüber Ihren niedergelassenen Kollegen, mit denen Sie einen engen Kontakt pflegen, sowie allen Partnern in der regionalen Gesundheitsversorgung. Dies gilt insbesondere auch für die Mitwirkung im Herzinfarktnetzwerk Region Würzburg/Mainfranken und der Mainfranken Allianz Herzinsuffizienz (MAHIN).
- Sie bieten Ihren Assistenzärzten eine attraktive Weiterbildung und den PJ-Studenten eine qualifizierte Ausbildung.

Dabei zeichnet sich Ihr Profil durch folgende Eigenschaften aus:
- Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Kardiologie bzw. Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie.
- Sie verfügen über eine langjährige Tätigkeit in der Inneren Medizin und umfangreiche Expertise in allen medikamentösen, sonographischen, invasiven und interventionellen Verfahren und Techniken der Kardiologie in diagnostischer und therapeutischer Intention.
- Neben einem eigenen Schwerpunkt bilden Sie im Team alle Bereiche der Kardiologie ab – Herzkatheter, Elektrophysiologie, Schrittmacher/ICD-Versorgung, Intensivmedizin (fachliche Leitung innerhalb der interdisziplinären ICU/IMC), Cardio-CT/Cardio-MRT, etc.
- Eine Habilitation ist aufgrund des Status als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg wünschenswert.
- Wir wünschen uns von Ihnen Organisations- und Integrationsfähigkeit unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte sowie ein zeitgemäßes Führungsverständnis.
- Sie pflegen die aktive Einbindung von niedergelassenen Ärzten, kooperierenden Krankenhäusern und Zuweisern aller Art.
- Dem Charakter des Klinikums Würzburg Mitte entsprechend wird eine an christlichen Werten orientierte Grundeinstellung vorausgesetzt.

Unser Angebot an Sie:
- Sie finden ein qualifiziertes, dynamisches, hochmotiviertes und freundliches Team vor.
- Sie leiten eine Klinik mit derzeit rd. 60 Betten, über 3.000 stationären Patienten und rd. 1.500 Herzkatheteruntersuchungen und Device-Implantationen pro Jahr.
- Das bisherige Leistungsspektrum mit PCI, Impella, Myokardbiopsie, CardioMEMS-Implantationen und Ablationsbehandlungen von Herzrhythmusstörungen (außer Vorhofflimmern). Durch die geplante Sanierung der Funktionsbereiche und den ebenfalls geplanten Ausbau der Zentralen Notaufnahme sollen u.a. eine Aufnahmestation mit CPU-Betten und zwei neue LHKM geschaffen werden.
- Ihre Vergütung entspricht der Position und Verantwortung und wird einzelvertraglich auf der Basis der aktuellen Musterchefarztverträge der DKG geregelt.
- Die Klinikumsleitung steht Ihnen als Ansprechpartner bei der Weiterentwicklung der Klinik zur Verfügung. Die administrativen Bereiche (Medizincontrolling, EDV, Patientenmanagement, etc.)  unterstützen Sie serviceorientiert bei Ihrer Arbeit.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2020 bevorzugt über unser Onlineportal

oder postalisch an:
Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Personalmanagement
Salvatorstraße 7 · 97074 Würzburg

Für weitere Informationen steht Ihnen die Klinikumsleitung unter 0931/791-7002 gerne zur Verfügung.

Online bewerben ...

Kennziffer:
2021_CA_KAR

Veröffentlicht:
16.06.2020

Bewerbungsschluss:
31.07.2020

Downloads:
cakar2021.pdfCA_KAR_2021

Chefarzt (m/w/d) Gastroenterologie und Rheumatologie

Chefarzt (m/w/d) Gastroenterologie und Rheumatologie

Aufgrund des altersbedingten Ausscheidens des langjährigen Chefarztes Prof. Dr. W. Scheppach
suchen wir für unsere Medizinische Klinik - Schwerpunkt Gastroenterologie und Rheumatologie
am Standort Juliusspital zum 01.07.2021

Chefarzt (m/w/d)
Gastroenterologie und Rheumatologie

Die Position umfasst die nachfolgenden
wesentlichen Aufgaben:

  •        Sie bauen die qualifizierte gastroenterologische, rheumatologische
       und allgemeine Innere Medizin konsequent
       weiter aus und arbeiten dabei kooperativ mit dem Chefarzt
       der Allgemein- und Viszeralchirurgie zusammen,
       u.a. im Rahmen des Viszeralonkologischen Zentrums.
       Mit den Schwerpunkten Kardiologie sowie Pneumologie/
       Beatmungsmedizin einschl. des Bereichs Hämatologie/
       Onkologie unserer medizinischen Kliniken pflegen
       Sie eine intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit.

  •        Sie führen die Gastroenterologie und Rheumatologie mit
       hochwertigen und innovativen Leistungen in die Zukunft,
       etablieren neue Behandlungsmethoden und beachten
       dabei die Entwicklungen im stationären und ambulanten
       Bereich. Ihre Ideen und Ihr Gestaltungswille
       sind dabei willkommen und werden von uns ausdrücklich
       unterstützt.

  •        Sie geben der allgemeinen Inneren Medizin, der Gastroenterologie
       Gesicht und repräsentieren die Abteilung gegenüber Ihren
       niedergelassenen Kollegen sowie allen Partnern in
       der regionalen Gesundheitsversorgung.

  •        Sie bieten Ihren Assistenzärzten eine attraktive Weiterbildung
       und den PJ-Studenten eine qualifizierte Ausbildung.

Dabei zeichnet sich Ihr Profil durch folgende Eigenschaften aus:

  •        Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der
       Zusatzbezeichnung Gastroenterologie
       bzw. Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Gastroenterologie.

  •        Sie verfügen über eine langjährige Tätigkeit in der Inneren Medizin und umfangreiche Expertise
       allen endoskopischen, sonographischen, endosonographischen und interventionellen
       Techniken am Gastrointestinaltrakt in diagnostischer und therapeutischer Intention.

  •        Weitere Qualifikationen z.B. in der Rheumatologie, der Endokrinologie/Diabetologie, der Hämatologie/
       Onkologie und der Ernährungsmedizin sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung.

  •        Eine Habilitation ist aufgrund unserer Lehrverpflichtung als Akademisches Lehrkrankenhaus
       der Universität Würzburg wünschenswert. Entsprechende Lehrerfahrung setzen wir deshalb
       voraus.

  •        Wir wünschen uns von Ihnen Organisations- und Integrationsfähigkeit unter Berücksichtigung
       betriebswirtschaftlicher Aspekte sowie ein zeitgemäßes Führungsverständnis.

  •        Sie pflegen die aktive Einbindung von niedergelassenen Ärzten, kooperierenden Krankenhäusern
       und Zuweisern aller Art.

  •        Dem Charakter des Klinikums Würzburg Mitte entsprechend wird eine an christlichen Werten
       orientierte Grundeinstellung vorausgesetzt.
Unser Angebot an Sie:

  •        Sie finden ein qualifiziertes, dynamisches, hochmotiviertes und freundliches Team vor.

  •        Sie leiten eine Klinik mit 70 Betten, rd. 3.600 stationären Patienten und 5.000 Endoskopien
       pro Jahr.

  •        Ihre Vergütung entspricht der Position und Verantwortung und wird einzelvertraglich auf der
       Basis der aktuellen Musterchefarztverträge der DKG geregelt.

  •        Die Klinikumsleitung steht Ihnen als Ansprechpartner bei der Weiterentwicklung der Klinik zur
       Verfügung. Die administrativen Bereiche unterstützen Sie serviceorientiert bei Ihrer Arbeit



Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum
31.07.2020 bevorzugt über unser Online-Portal:
www.kwm-klinikum.de/jobs.de
oder postalisch an:

Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Personalmanagement
Salvatorstraße 7
97074 Würzburg

Für weitere Informationen steht Ihnen die
Klinikumsleitung unter 0931/791-7002 gerne zur
Verfügung
Online bewerben ...

Kennziffer:
2021_21_CA_GAS

Veröffentlicht:
10.06.2020

Bewerbungsschluss:
31.07.2020

Downloads:
anzeigechefarzt8198end.pdfAnzeige_Chefarzt_8198_End

Initiativbewerbung für den Ärztlichen Dienst

Initiativbewerbung für den Ärztlichen Dienst

Für eine Beschäftigung bei der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.
Online bewerben ...

Kennziffer:
Initiativ_Ärzte

Veröffentlicht:
24.09.2019