Über uns

Ein Klinikum - Zwei Standorte

Das Klinikum Würzburg Mitte (KWM) ist ein Klinikum mit zwei Standorten in Würzburg.

Juliusspital und Missioklinik sichern seit Januar 2017 gemeinsam die medizinische Versorgung der Patienten in der Region. Grundlage dafür ist eine gemeinsame Wertebasis. 

Unser gemeinsames medizinisches Konzept verbessert und stabilisiert die medizinische Versorgung der Bevölkerung auf hohem Niveau. Wir optimieren Strukturen und schaffen Spielräume für die Weiterentwicklung der Fachabteilungen. Juliusspital und Missioklinik bieten künftig unterschiedliche Schwerpunkte in der ambulanten und stationären Versorgung und Notfallversorgung an. 

Menschlichkeit & Empathie

Die übereinstimmenden, vom christlich-caritativen Geist geprägten, Wertevorstellungen beider Häuser lassen auch in Zukunft das zu, was beide auszeichnet: Menschlichkeit und Empathie sind prägende Elemente im Umgang mit den Patienten.

Generell gilt: Alle Patienten werden an beiden Standorten kompetent versorgt und sind in guten Händen.

Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Versorgung

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) des KWM - das MVZ Klinikum Würzburg Mitte gGmbH betreibt als KWM-Tochtergesellschaft Hausarztpraxen, die eigenständig arbeiten, aber unter dem Dach des MVZ KWM geführt werden.
Mehr erfahren…

Kontakt

Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Post- & Rechnungsadresse
Salvatorstr. 7
97074 Würzburg
Tel.: 0931/791-0
www.kwm-klinikum.de

 

Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Standort Missioklinik
Salvatorstr. 7
97074 Würzburg

 

Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Standort Juliusspital
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg