Arbeitsgruppe Pulmonale Hypertonie

Veröffentlicht: 06. Nov 2012  | Tags: Innere Medizin

Oberarzt Dr. Matthias Held, Leiter der Lungenhochdruck-Ambulanz der Missionsärztlichen Klinik, wurde auf dem Jahrestreffen der Arbeitsgruppe Pulmonale Hypertonie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie in Heidelberg in den Nucleus der AG gewählt. In der AG Pulmonale Hypertonie arbeiten führende Lungenhochdruck-Spezialisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen.

Die Arbeitsgruppe Pulmonale Hypertonie der DGK steht innerhalb der Arbeitsgemeinschaft Pulmonale Hypertonie mit den jeweiligen AG's der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und der Deutschen Gesellschaft für Kinderkardiologie in regem Austausch. Die Wahl von Dr. Held in den Nucleus der AG unterstreicht einerseits die Anerkennung der hohen Qualität der klinischen Versorgung von Patienten mit Lungenhochdruck sowie zudem den wissenschaftlichen Anspruch unseres Lungenhochdruck-Zentrums.

Zurück
Oberarzt Dr. Matthias Held