CLINOTEL Krankenhaus-Verbund schreibt offenen Brief an Gesundheitsminister Spahn

Veröffentlicht: 03. Jul 2019  | Tags: Allgemein

Der Clinotel-Krankenhausverbund, in dem das Klinikum Würzburg Mitte Mitglied ist, hat einen offenen Brief an Bundesgesundheitsminister Spahn und eine Pressemitteilung veröffentlicht.

Im CLINOTEL-Krankenhausverbund sind 68 öffentliche und freigemeinnützige Krankenhäuser aller Versorgungsstufen (außer Universitätskliniken) aus dem gesamten Bundesgebiet vernetzt. Mit dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz versucht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, die Pflege zu stärken und mit zusätzlichen Mitteln auch finanziell aufzuwerten.

Diese grundsätzliche Richtung unterstützen die CLINOTEL-Kliniken ausdrücklich. Allerdings ist erkennbar, dass die gewollten Effekte scheitern, wenn nicht an einigen, we-sentlichen Details Korrekturen vorgenommen werden. Daher wendet sich der CLINOTEL-Krankenhausverbund nun mit drei wesentlichen Anregungen öffentlich an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Den offenen Brief sowie die dazugehörige Pressemitteilung veröffentlichen wir an dieser Stelle.

Weitere Informationen zum CLINOTEL Krankenhaus-Verbund finden Sie hier. 


Zurück