Was tun im Notfall?

Notrufnummer 112

In dringenden medizinischen Notfällen wenden Sie sich bitte immer zuerst an den Rettungsdienst, der in Bayern unter der 112 gebührenfrei erreichbar ist.

Am Telefon: die fünf Ws

Für die Rettungskräfte ist es wichtig, die genaue Brand-, Unfall- oder Notfallmeldung zu kennen. Beachten Sie bitte die folgenden fünf W:

1. Wer meldet?

Nennen Sie Ihren Namen, Ihren Standort und Ihre Telefonnummer für Rückfragen.

2. Wo ist das Ereignis?

Geben Sie den genauen Ort des Ereignisses an, z.B. Stadtteil, Straße-Hausnummer-Stockwerk, Besonderheiten wie Hinterhöfe; Straßentyp, Fahrtrichtung und Kilometerangaben an Straßen, Kilometerangaben an Bahnlinien oder Flüssen.

3. Was ist geschehen?

Beschreiben Sie knapp das Ereignis und das, was Sie konkret sehen, z.B. Brand, Explosion, Einsturz, Zusammenstoß, Absturz.

4. Wie viele Betroffene?

Schätzen Sie die Zahl der betroffenen Personen, ihre Lage und die Verletzungen.

5. Warten auf Rückfragen!

Legen Sie nicht gleich auf, der Disponent in der Leitstelle benötigt von Ihnen gegebenenfalls noch weitere Informationen.

Wichtige Notrufnummern für das KWM

Zentrale Notaufnahme Juliusspital: 0931/393-1984

Zentrale Notaufnahme Missioklinik: 0931/791-0

Kinder-Notfallambulanz der Missio Kinderklinik: 0931/791-1

Was ist mitzubringen?

Die Versichertenkarte. Bei umfassenderen Erkrankungen wären vorliegende frühere Arztbriefe und momentane Medikation für die behandelnden Ärzte hilfreich.

Wer behandelt mich?

Tag und Nacht sind diensthabende Ärzte sowie das Pflegepersonal der Notaufnahme für Sie da. Je nach Erkrankung werden Sie von Ärzten der entsprechenden Fachabteilung behandelt.

Allgemein- und Viszeralchirurgische sowie unfallchirurgische Behandlungen werden am KWM Standort Juliusspital durchgeführt. Das heißt: Chirurgische Patienten der KWM Missioklinik werden zur weiteren Behandlung an das Juliusspital verlegt. Gemeinsam sorgen unsere Experten dort für die optimale Versorgung und Behandlung.

Ist eine Anmeldung erforderlich?

Die Notfallbehandlung erfolgt jederzeit ohne vorherige Anmeldung. Im akuten Notfall wird die Behandlung natürlich ohne jede Vorbedingung durchgeführt!

NOTFALL

Notruf: 112
Polizei: 110


Ärztlicher Bereitschaftsdienst (bundesweit): 116 117

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst:
0700/350 700 35

Krankentransport: 19 222



Zentrale Notaufnahme Juliusspital

Was behandeln wir?

Wir versorgen Notfälle bei Kindern und Erwachsenen in den Bereichen:

  • Innere Medizin (u.a. Magen-Darm, Herz-Kreislauf)
  • Chirurgie (u.a. Unfall- und Allgemeinchirurgie, Orthopädie)
  • Sportverletzungen
  • Neurologie

Telefon: 0931/393-1984

So finden Sie uns

Zufahrt mit dem PKW: Eingabe Navigationssystem „Koellikerstraße”, 97070 Würzburg Sie ist über die Zufahrt zum Parkhaus oder über den Haupteingang erreichbar. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus oder Straßenbahn) ist der Zugang über die Juliuspromenade (Holztor). Der weitere Weg ist ausgeschildert. Siehe Anfahrt.

Juliusspital

Zentrale Notaufnahme 
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Tel. 0931/393-1984

Zentrale Notaufnahme Missioklinik

Was behandeln wir?

Wir versorgen Notfälle bei Kindern und Erwachsenen in den Bereichen...

  • Innere Medizin (u.a. Atemwegserkrankungen, Lungenhochdurck, Herz-Kreislauf)
  • Urologie
  • Geburtshilfe
  • Gynäkologie

Allgemein- und Viszeralchirurgische sowie unfallchirurgische Behandlungen werden am KWM Standort Juliusspital durchgeführt. Das heißt: Chirurgische Patienten der KWM Missioklinik werden zur weiteren Behandlung an das Juliusspital verlegt bzw. wenden sich direkt an die dortige Notaufnahme. Gemeinsam sorgen unsere Experten dort für die optimale Versorgung und Behandlung

Telefon: 0931/791-0

So finden Sie uns

Adresse: Salvatorstraße 7, 97074 Würzburg

Im Untergeschoss der Klinik (Ebene -1). Sie ist über die Liegendanfahrt (Zufahrt Mönchbergstraße) oder über den Haupteingang (Salvatorstraße) erreichbar. Siehe Anfahrt.

Missioklinik

Zentrale Notaufnahme
Salvatorstraße 7
97074 Würzburg

Tel. 0931/791-0

Notfallambulanz der Kinderklinik

Was behandeln wir?

Wir versorgen Notfälle bei Kindern…

  • wenn Ihr Kind akut erkrankt ist und rascher Hilfe bedarf
  • wenn Sie Ihren Kinderarzt oder Kinderärztin nicht erreichen können
  • wenn Sie den kinderärztlichen Notdienst nicht erreichen können

Telefon: 0931/791-1

Außerhalb der regulären Sprechzeiten ist der kinderärztliche Notdienst für Würzburg und Umgebung unter der Telefonnummer 0700/350 700 35 erreichbar.

Neu: Chirurgische Behandlungen im Juliusspital

  • Im Oktober 2017 ist unsere chirurgische Abteilung zu den Kollegen ins Juliusspital gezogen.
  • Bei größeren Eingriffen oder Notfällen wird Ihr Kind im Juliusspital optimal chirurgisch versorgt. Dort haben wir die chirurgische Kompetenz in einem Team gebündelt. 
  • Sie können sich direkt an die Notaufnahme im Juliusspital wenden.
  • Die stationäre Behandlung und Versorgung Ihres Kindes wird wie gewohnt in der Missio Kinderklinik weitergeführt. Kleinere Wunden werden bei uns im Haus versorgt.
  • Nach der operativen Behandlung im Juliusspital wird Ihr Kind wieder in die Missio Kinderklinik verlegt.

So finden Sie uns

Der Eingang zur Missio Kinderklinik ist in der Salvatorstraße 7. Siehe Anfahrt.

Verdacht auf ansteckende Krankheit?

Falls bei Ihrem Kind der Verdacht auf eine ansteckende Erkrankung (Windpocken, Masern, Röteln, usw.) oder ein Hautausschlag besteht, bitten wir dies bereits bei der Anmeldung anzugeben. Dies ermöglicht, den Kontakt zu anderen Kindern zu vermeiden und diese vor Ansteckung zu schützen.

 

Missio Kinderklinik

Notfallambulanz Kinderklinik
Salvatorstraße 7
97074 Würzburg

Tel. 0931/791-1