Kreißsaal-Erweiterung: Förderung genehmigt

Veröffentlicht: 31. Jul 2018


Gute Nachrichten für das KWM am Standort Missioklinik: Die geplante Kreißsaal-Erweiterung wurde in das Förderprogramm des Freistaats Bayern für 2019 aufgenommen.

Der Ministerrat hat am Dienstag, 24.7.2018 den Startschuss für insgesamt 26 neue Krankenhausbauvorhaben in Bayern gegeben. Laut der Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege beläuft sich das Gesamtfördervolumen dieser Maßnahmen auf rund 681 Millionen Euro. Davon erhält das KWM am Standort Missioklinik 3,25 Mio. Euro für die Erweiterung des Kreißsaals.

Jetzt kann es los gehen: Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren, damit die Bauarbeiten bald beginnen können. Mit der Kreißsaal-Erweiterung, die auch einen neuen Sectio-OP beinhaltet, soll die Geburtshilfe und der OP-Trakt am Standort Missioklinik entlastet werden.


Zurück